Camisa-Bluse

+++ Beitrag enthält Werbung +++

Ich mag ja unheimlich gerne klassische Blusen, aber diese selbst zu nähen, davor scheue ich mich dann doch eher.

Nicht, dass es nun soo kompliziert wäre, nein, es ist eher dieses Bügeln, Stecken, versäubern, verstärken – also alles in allem, kein Projekt zum Entspannen – und genau deshalb nähe ich ja eigentlich so gerne.

Aber die Liebe zu Blusen war dann doch größer und Probenähen lässt dann doch immer wieder Kleidungsstücke für mich entstehen, die ich sonst vielleicht nicht genäht hätte.

Und was soll ich sagen: ich habe eine Mega-Freude mit dieser Bluse, sie ist so fein geworden. Das liegt zum einen an dem wunderschönen, feinen Art-Gallery Stoff und zum anderen an den wirklich schönen Details.

Ich habe 1/2 Arm mit Manschette genäht, in Form wurde die Bluse mit Rückenabnähern gebracht. Die Knöpfe sind aus Glas und noch von meiner Oma!