Lady Aimee

Der Schulanfang ist nach 9 Wochen Ferien immer eine Herausforderung … sowohl für das Fräulein, als auch für die Eltern …

_DSC5564

Heuer besonders, weil ein Schulwechsel in die nächste Stufe anstand.

_DSC5580

Und für so eine Gymnasiastin müssen ein paar coole Shirts in den Schrank – ganz klar, oder?

_DSC5658

Das hier ist eine Lady Aimee in der kleinsten Größe mit Langarm. Wir mögen dieses leger geschnittene Shirt sehr gern, es lassen sich auch kleiner Stoffreste am Vorderteil ganz gut in Szene setzen.

_DSC5569

Hier habe ich ein Panel vom Stoffcentrum verwendet, kombiniert mit Slubjersey in rot.

_DSC5544

Leider konnte das Shirt bisher noch nicht getragen werden – der Sommer ist zurückgekehrt… Aber bald … und dann länger, als uns lieb ist!

Unterschriftlogo

Schnittmuster: Lady Aimee von Mialuna in XS
Stoffpanel von Stoffcentrum.de, Slubjersey und lila Bündchen von der Stoffprinzessin

 

Smila Roses

Lang gehütet … schon fast vergessen, gestern in den  Tiefen des Stoffschrankes gefunden und spontan ein Kleid für mich gezaubert. Und super happy damit.

_DSC5035

Ich habe Lady Zeena von Mialuna als Schnittmuster verwendet und einfach zu einem Kleid verlängert. Die Ärmel sind ca. 1/2 Länge.

_DSC5043

Das Kleid habe ich gleich heute ausgeführt, es ist herrlich luftig – das richtige bei der Hitze derzeit.

_DSC5075

Sämtliche Säume wurden mit der Cover eingefasst, auch der Kleidsaum unten. Ein sehr schlichtes Kleid, dass aber durch die Ausschnittlösung mit pink aufgepeppt wird.

_DSC5054

Unterschriftlogo

Schnittmuster: Big Lady Zeena – zum Kleid verlängert
Stoff: Lillestoff Smila Roses

verlinkt bei Create in Austria, After Work Sewing

Ärmel Add-On für Lady Rose

Nächste Woche am Donnerstag (19.7.) gibt es ein Add-On für das Schnittmuster (Big) Lady Rose von Mialuna. Das Add-On für 2 Varianten eines kurzen Ärmels wird es für 2 Tage gratis in der Mialuna Facebookgruppe gratis geben, danach im Shop (dieser Beitrag enthält Werbung).

_DSC4980

Ich habe mir eine trachtige Variante mit den Flatterärmeln genäht – so ein Shirt im Landhausstil geht einfach immer, oder?

_DSC4964

Ich habe bei Alles Näht ein sehr nettes Fachgesimple mit Tina und Maria von Ernas Enkelin gehabt, da habe ich mir auch neue Inputs für die Strassfunktion im der Silhouette Software geholt.

_DSC4972

Als ersten Schritt habe ich das Hirschmotiv mit Extremglitzerfolie von Tina geschnitten und negativ entgittert, sodass sozusagen die „Fake-Strasssteinchen“ übrig bleiben. Durch die Folie glitzern die Punkte wie Strass.

_DSC4993

Ich wollte das Shirt in den Urlaub mitnehmen – habe extra noch eines am letzten Drücker für Fräulein Thurnmühle genäht. Ihres hat den Weg in den Koffer gefunden, meines hängt immer noch an der Schneiderpuppe … dumm gelaufen, würde ich sagen.

Unterschriftlogo

Schnittmuster: Big Lady Rose mit Flatterärmel
Stoffe: weißer Jersey von Textil Müller, karierter Jersey … erst kürzlich gekauft, aber vergessen wo – sorry
Glitzerfolie von Ernas Enkelin

verlinkt bei Du für Dich am Donnerstag, Create in Austria,

Rose ganz sommerlich

Jetzt habe ich gerade erst die winterlichen Hoodies gezeigt … und  nun haben wir gefühlten Sommer! Knapp 30 Grad hatte es am Wochenende – ich bin froh, dass ich vor einigen Tagen mit der Sommerproduktion an Shirts begonnen habe.

rose02

Eines der Shirts ist der Winterdauerbrenner Rose von Mialuna. In der bevorzugten Sommervariante von Frl. Thurnmühle ohne Kapuze, aber mit aufgesetzten, kontrastfarbigen Taschen – so mag sie das, und nicht anders!

rose01

Das Fräulein weiß ganz genau, was sie will – oder eben auch nicht! Bemerkenswert – sie tut das auch unmissverständlich kund!

rose03

Auch, wann es genug mit Fotografieren ist :-)!

LG Claudia

Schnittmuster: Rose von Mialuna
Stoffe: Panelstoff von Alles  für Selbermacher, Unijersey von Zwirnpiraten

verlinkt bei Create in Austria, Creadienstag, HOT

Big Lady Zeena

Lady Zeena von Mialuna ist ein rasches, unkompliziertes Shirt, das recht schnell genäht ist.

_DSC4271

Hier mit 3/4 Arm aus dem wunderschönen Doootz – Jersey nach einem Design von Petra Laitner.

_DSC4269

Diese Variante des Shirts ist meine Lieblingsvariante.

_DSC4280

Es macht richtig gute Laune!

_DSC4281

LG Claudia

Schnittmuster: Big Lady Zeena von Mialuna
Stoff: Doootz vom Michas Stoffecke nach Petra Laitner

verlinkt bei HOT, Create in Austria

 

 

Lady Shiva

Ein neuer Mantel musste her – ein richtig warmer!

_DSC3958

Big Lady Shiva ist es geworden … aus kuscheligem Wollwalk, gefüttert mit Steppsweat.

_DSC3961

Er begleitet mich nun schon einige Monate, heute habe ich ihn für euch auf fotografiert.

_DSC3960

Kuschelig ist auch die Kapuze – sie hält so schön richtig warm!

_DSC3971

Gestern habe ich mir noch schnell eine Halssocke und eine Mütze aus dem tollen Strickstoff von Alb-Stoffe dazugenäht.

_DSC3968

Beides ist ohne Schnittmuster entstanden – die Mütze ist einfach Breite des Kopfumfanges + NZ, zusammengenäht, im Stirnbereich ein breites Gummiband mitgefasst und umgenäht. Oben einfach zusammengebunden – fertig!

_DSC3974

unterschfitlogo

Schnittmuster: Big Lady Shiva von Mialuna / Farbenmix
Stoffe: Wollwalk aus diversen Quellen – schon gut abgelegen im Stoffschrank 😉
Strickstoff Alb-Stoffe von der Stoffdealerei

verlinkt bei Create in Austria

Herbstoutfit

Heute zeige ich Euch ein Herbstoutfit, welches zumindest grösstenteils aus selbstgenähten Sachen besteht.

_DSC3361 Der Rock (Big Lady Shay von Mialuna) ist schon im Sommer beim Probenähen entstanden und habe ich schon hier gezeigt. Der weiche Cordstoff und die Farben passen einfach sehr gut in den Herbst, oder?

_DSC3357

Die Jacke habe ich schon vor 6 Jahren genäht – es ist eine Jackie von Farbenmix aus Wollwalk und war eines meiner ersten aufwändigeren Objekte für mich.

_DSC3363

Die Jacke wurde relativ viel und oft getragen und selbst heute mag ich sie noch gerne. Ich habe sie noch nie vorher gezeigt, keine Ahnung warum.

_DSC3364

Leider hat sie natürlich ihre besten Zeiten hinter sich, sie neigt ein wenig zu Pilling, wie man sehen kann. Macht aber nix – sie ist schön und warm!

_DSC3352

unterschfitlogo

Schnittmuster: Big Lady Shay von Mialuna, Jackie von Farbenmix
Stoffe der Jacke: Stoffkeller, Wien 2 (vor 6 Jahren)

verlinkt bei Create in Austria, HOT, Creadienstag

 

 

noch eine coole Rose

Nachdem die vorige Rose so gut bei meiner Tochter angekommen ist, haben wir die Znok Zebras von der lieben Stoffprinzessin auch zu einer Rose verarbeitet.

mialuna_rose_znok_zebra_madebythurnmuehle_10

Mit schwarz kombiniert wirkt der bunte Stoff doch recht beruhigt, als Kontrast für die Kapuze hat sich Frl. Thurnmühle violett ausgesucht.

mialuna_rose_znok_zebra_madebythurnmuehle_09

Auch diese Variante hat wieder aufgesetzte Taschen, die sind einfach immer noch ein zusätzlicher Hingucker, oder?

mialuna_rose_znok_zebra_madebythurnmuehle_02

Extralange Ärmelbündchen müssen sein, aber bitte nicht zu eng – sonst wird das Shirt nicht angezogen, da ist das Fräulein eigen!

mialuna_rose_znok_zebra_madebythurnmuehle_03

Ein Shirt, dass zur Zeit – sobald es frisch gewaschen ist – sofort wieder aus dem Kasten rausgenommen wird und gerne angezogen wird – was will Mama mehr?

mialuna_rose_znok_zebra_madebythurnmuehle_08

unterschfitlogo

Schnittmuster: Rose von Mialuna
Stoffe: Znok Zebras, schwarzer Jersey und lila Bündchen von der Stoffprinzessin

verlinkt bei HOT, Creadienstag, Create in Austria

 

Big Lady Rose in bunt

_DSC1338

Ich nähe nun ja schon ein Weilchen fix im Lillesol Team mit und ebenso bei Allerlieblichst, wobei letzteres überschaubar ist. Probenähen bedeutet für mich eine Verantwortung dem Schnitthersteller gegenüber. Es bedeutet für mich gewissenhaft Anleitungen zu testen und mich an vorgegebene Deadlines zu halten und mit gutem Gewissen das Optimum abzuliefern.

_DSC1345

Das ist Arbeit, das ist Aufwand! Belohnt werde ich damit mit Kleidungsstücken, dich ich so eventuell aus Zeitmangel nicht genäht hätte. Und ich nähe viel mehr für mich, als ich es sonst tun würde. Eine Win-Win Situation! Ich gehöre definitiv nicht zu den Damen, die bei jedem Probenähaufruf „HIER“ schreien und sich bewerben! Mach ich nicht, dazu habe ich zu wenig Zeit und der Qualitätsanspruch an die von mir abgelieferten Sachen ist dann doch zu hoch, dass ich mal schnell, schnell irgendwas mache. Das bin nicht ich!

_DSC1331

Nun nähe ich aber seit kurzer Zeit doch für ein weiteres Label – Mialuna. Ehrlich, ich wollte das eigentlich nicht, da bin ich irgendwie reingerutscht! 🙂

_DSC1347

Nun sind doch schon einige Teile entstanden und ich muss sagen – ja – es passt für mich gut! Dieses Shirt ziehe ich allerdings nur in meiner Freizeit an, aber ich mag es total gerne! Das E-Book Big Lady Rose erscheint übrigens am 4. Oktober 2017.

unterschfitlogo

Schnittmuster: Big Lady Rose von Mialuna
Jersey von Stenzo

Verlinkt bei Create in Austria, HOT