MaSunje von Kibadoo

Frl. Thurnmühle wünscht sich ein Hoodiekleid. Nun könnte man meinen, dieses wäre ein solches … Nein, offensichtlich kein „richtiges“.

_DSC7403

Ich habe keine Ahnung, als was Frl. Thurnmühle diese MaSunje von Ki-Ba-Doo bezeichnet, aber ich bin gerade am Fertigstellen einer MaLou, das scheint nun mehr den Vorstellungen zu entsprechen.

_DSC7406

Ich finde dieses Kleid total stylisch mit den bunten Covernähten, einzig die Kapuze ist irgendwie zu schwer für den Ausschnitt, da muss ich mir noch etwas einfallen lassen.

_DSC7405

Aber alles in allem finde ich es gut gelungen, ich denke, es wird nun sicherlich bald in der Früh aus dem Kasten herausgeholt …

_DSC7399

Unterschriftlogo

Schnittmuster: MaSunje von Kibadoo
Stoffe: Sternensweat (innen angerauht) von der Stoffdealerei
blau melierter Jersey von der Stoffschwester
blaues Bündchen von der Stoffprinzessin
Bügelbild … tja, keine Ahnung mehr … sorry

verlinkt bei Create in Austria

Roarrrrr …

Frl. Thurnmühle ist auf dem Weg zum Teenie, wir blicken auf ein sehr erfolgreiches erstes Jahr Gymnasium zurück. Sie hat die Umstellung ganz easy geschafft mit fulminantem Erfolg, ich bin sehr stolz.

Dennoch hat sie natürlich Unterstützung gebraucht und wenn es manchmal nicht so leicht lief, wie gewohnt, habe das natürlich ICH zum Spüren bekommen.

Ich habe mich noch NIE SOOO urlaubsreif gefühlt. Die Ferien haben wir uns definitiv beide verdient.

So – nun Fakten zu Shirt und Hose: Shirt Tordis von Kibadoo und eine Sommerhose von Lillesol in 3/4 Länge (jedoch schon aus dem Vorjahr). Stoff Lion Panel von Lillestoff, gekauft bei der lieben Stoffprinzessin. Der Webstoff von der Hose ist aus meinen Nähanfängen ein gut gehütetes Schätzchen. Die Hose wurde schon den letzten Sommer rauf und runter getragen.

Lotty again

Happy Birthday – Frl. Thurnmühle! 11 Jahre schon – wo läuft nur die Zeit hin? 11 intensive, wunderbare Jahre, in denen wir alle viel von einander Lernen durften! Proud Mum of a beautiful, very special girl ❤ !

Lotty von Kibadoo ist vermutlich bei Teenies ein Dauerklassiker – so auch bei uns.

_DSC5479

Bei dieser Variante habe ich mich für ein Panel von Mikkie entschieden, welches ich schon länger bei der Stoffprinzessin erstanden hatte.

_DSC5497

Ich habe die Farben schwarz und senf aufgegriffen – durchaus nicht Farben, die normalerweise im Farbspektrum vom Fräulein Thurnmühle vorkommen.

_DSC5508

Aber ich habe die Pläne vorher mit ihr abgesprochen und sie hat das für gut befunden (UFF – Glück gehabt).

_DSC5482

Dieses Mal habe ich mich nicht für das Original Unterziehshirt entschieden, sondern ein schmales Longsleeve gewählt (von Lillesol).

_DSC5476

Beide Shirts sind eingefasst und gecovert. Ein sehr lässiger Style geworden, wie ich finde.

_DSC5460

Ich habe übrigens Lotty dieses Mal um gut 5 cm verlängert und die Ärmel eine Idee weiter gemacht, damit eben das Longsleeve gut Platz hat.

_DSC5490

Damit schaut das untere Shirt auch nicht soweit heraus, wie normal.

Unterschriftlogo

Stoffe: Löwen Panel von Mikkie / Stoffprinzessin, Cuffs / Stoffprinzessin, schwarzer Sweat / Stoffprinzessin, senffarbener Jersey / Stoffprinzessin
Schnittmuster: Lotty / Kibadoo, Longsleeve / Lillesol & Pelle

Blockstreifen

Die letzten Reste der Stoffprinzessin Blockstreifen sind für diese Lya von Ki-ba-doo draufgegangen – vorne musste ich schon stückeln. Aber oft entstehen aus der Not sehr kreative Lösungen – mir gefällt das richtig gut so!

P7140135

Die Lya ziert eine Fusselfreie Schildkröte, die Frl. Thurnmühle sehr geschickt selbst entgittert hat (mir fehtl dazu einfach die Geduld).

P7140140

Die Bilder sind ganz schnell während des Urlaubs mit dem Handy entstanden, leider habe ich übesehen, dass der Saum hochgeklappt war.

P7140136

Durch den unglaublich heissen Sommer wird das Kleid natürlich sehr oft getragen … Und – bei der Sommeraktion der Stoffprinzessin konnten wir uns nochmals mit Blockstreifen in div. Farben eindecken …

Unterschriftlogo

Schnittmuster: Lya, Ki-Ba-Doo
Stoffe: Blockstreifen Eigenproduktion Stoffprinzessin

 

verlinkt bei Create in Austria

der Tiger ist los …

Das Frl. Thurnmühle mag Tiger – besonders auf Stoffen … ich habe unlängst bei Megastoffen so ein Tiger-Paket gekauft – 5 x 1 m verschiedene Tigerstoffe …

20180717_152745[1]

diesen hat sie sich gleich direkt von der Wäscheleine geschnappt und darauf bestanden, dass ich ihn für sie vernähe.

20180717_152859[1]

Na zum Glück hatte ich bei der Schnittmusterwahl freie Hand – und sie ist super zufrieden mit dem Ergebnis und trägt es ganz, ganz oft.

20180717_152959[1]
Unterschriftlogo

Schnittmuster: Lya von Ki-Ba-Doo
Stoffe: Digitaljersey von Megastoffen, Bündchen von der Stoffprinzessin

verlinkt bei Create in Austria,

MaElice für mich

Heute ist es wieder kühler … Zeit meine MaElice von Ki-ba-doo wieder einmal auszuführen. Für  meinen Mann durfte ich ihn ja Probenähen, da habe ich beschlossen, diesen Hoodie brauche ich auch für mich.

_DSC4137

Ein sehr bequemes Teil, ich mag die Kapuzenlösung sehr gerne. Einzig bei einer weiteren Version muss ich die Kapuze komplett füttern, wenn der Sweat innen hell ist, das sieht dass besser aus.

_DSC4132

Unterschriftlogo

Schnittmuster: MaElice von Ki-ba-doo
Stoffe: Stretch-Sweat Grafix dunkelblau-apfelgrün von der Laitnerei, gekauft bei Michas Stoffecke, Kombistoff aus dem Fundus

verlinkt bei Create in AustriaCreate in Austria und RUMS

Seike

seike06

Weiter geht es mit den Basic-Shirts – hier eine Seike von Kibadoo. Ganz schlicht aus meliertem jeansblauem Jersey, dunkelrote Covernähte und vorne ein ganz tolles Bügelbild – fertig ist ein gern getragenes Sommer Basicshirt.

seike04

Auch hier wieder vorne kürzer als hinten und schön leger geschnitten und luftig. Das Bügelbild ist mittlerweile vom vielen Waschen leider schon viel heller …

Unterschriftlogo

Schnittmuster: Seike von Kibadoo
Stoff: melierter Jersey in jeansblau von Megastoffen
Bügelbild: Mut mit Stil

verlinkt bei Create in Austria

 

Paelias für Teenies

Nach der PaElias Version (Ki-Ba-Doo) für Hrn. Thurnmühle, habe ich heute auch noch eine jugendlichere Version für einen Teenie.

_DSC3318

Hier funktioniert noch gut: „Ich nähe die einen Hoodie und ich bekomme dafür Bilder davon, ok?“

_DSC3260

Wenn man so junge Burschen nicht allzu oft strapaziert, machen sie auch super willig beim Fotografieren mit 😀

_DSC3312

Genäht wurde der Hoodie in Größe S – auf ausdrücklichen Wunsch der Mama – so ist der Sitz natürlich noch sehr leger.

 

_DSC3304

Ich habe immer eine besondere Freude, wenn jemand wirklich Freude an den genähten Sachen hat und sie „cool“ findet.

_DSC3310

Beim Shooting haben wir einen Fleck in den Pulli gemacht. Der junge Mann hat gleich bei seiner Mama darauf bestanden, den Hoodie schnellstmöglich zu waschen, damit er ihn wieder anziehen kann.

_DSC3287

Da näht man doch gerne ausnahmsweise auch mal was außerhalb der Familie 😀

unterschfitlogo

Schnittmuster PaElias / KiBaDoo Größe S, Stoffe aus meinem Fundus

 

 

 

 

PaElias für Hrn. Thurnmühle

Herr Thurnmühle bekommt ja deutlich weniger genäht, als jeder andere hier im Haushalt, ausgenommen den Beagles (Memo an mich selbst: Hunde brauchen dringend neue Halsbänder und Brustgeschirre …).

_DSC3203

Das liegt aber nicht am nicht wollen, sondern daran, dass er sehr anspruchsvoll ist. Anspruchsvoll, was die Schnittführung betrifft, aber auch sehr anspruchsvoll, was das Kleidungsstück an sich betrifft.

_DSC3215

Mein Mann ist der klassische Anzug, Hemd und Krawatte-Typ. Er hat mehr Schuhe als ich (nach gut, ich habe nicht soooo viele) und vermutlich an die 200 Krawatten (ungelogen!).

_DSC3209

Mein bisheriger Versuch ein Hemd für ihr zu nähen ist – na sagen wir mal – unfertig, seit einem Jahr oder so „hüstel“.

_DSC3251

Was immer wieder mal geht ist eine Sweat-Weste oder ein Pulli oder Hoodie. Also musste er zum Probenähen für den neuen Ki-Ba-Doo Hoodie PaElias herhalten – steht ihm doch super, oder?

_DSC3217

unterschfitlogo

Schnittmuster: PaElias von Ki-Ba-Doo Gr. L
Sweat + Ringeljersey + Kordel: Stoffkeller Ennsgasse

verlinkt: Create in Austria, Dienstagsdinge, Creadienstag, HOT,