Strandkleid von Lillesol

Das Jerseykleid von Lillesol mag ich sehr gerne, also musste für heuer ein weiteres her. Vielleicht erinnert ihr euch noch an die Version vom letzten Jahr aus dem Probenähen?

_DSC7169

Bei meinem letzten Besuch bei der lieben Stoffprinzessin habe ich diesen Modal-Jersey von Lillestoff erstanden – mit dem fixen Vorsatz den sehr zeitnahe für mich zu vernähen.

_DSC7168

Mission geglückt, würde ich sagen …

_DSC7159

Modal ist schon ein geniales Material für den Sommer – ein Hauch von nichts – herrlich luftig!

Unterschriftlogo

Schnittmuster Jerseykleid Lillesol Woman No. 36,
Stoff: Lillestoff Indian Sommer Modaljersey von der Stoffprinzessin

#teammonino

Ich weiß natürlich, dass ihr prinzipiell lieber meine Sachen seht, aber dennoch mag ich euch auch wieder was von Frl. Thurnmühle zeigen, wenn Sie doch mir wieder einmal die Gnade erwiesen hat, für Fotos zur Verfügung zu stehen.

_DSC7001

Ich gehöre ja zu den bekennenden Schnittmuster- und Stoffsammlern (das sind übrigens ganz eigene Hobbies …) …

Also muss natürlich auch immer das Lillemag ins Haus … und aus diesem stammt nun das Shirt Monino.

_DSC7005

Ein sehr schlichtes Sommershirt – der Hingucker ist sicher die Schlitzverarbeitung an der Rückenansicht.

_DSC6998

Unterschriftlogo

Schnittmuster Monino aus dem Lillemag No. 3
Stoff: Znok Sterne von der Stoffprinzessin

Roarrrrr …

Frl. Thurnmühle ist auf dem Weg zum Teenie, wir blicken auf ein sehr erfolgreiches erstes Jahr Gymnasium zurück. Sie hat die Umstellung ganz easy geschafft mit fulminantem Erfolg, ich bin sehr stolz.

Dennoch hat sie natürlich Unterstützung gebraucht und wenn es manchmal nicht so leicht lief, wie gewohnt, habe das natürlich ICH zum Spüren bekommen.

Ich habe mich noch NIE SOOO urlaubsreif gefühlt. Die Ferien haben wir uns definitiv beide verdient.

So – nun Fakten zu Shirt und Hose: Shirt Tordis von Kibadoo und eine Sommerhose von Lillesol in 3/4 Länge (jedoch schon aus dem Vorjahr). Stoff Lion Panel von Lillestoff, gekauft bei der lieben Stoffprinzessin. Der Webstoff von der Hose ist aus meinen Nähanfängen ein gut gehütetes Schätzchen. Die Hose wurde schon den letzten Sommer rauf und runter getragen.

Paula XL ist da!

+++ Beitrag enthält Werbung ***

Nell von Bienvenido Colorido bringt ja in Zusammenarbeit mit Farbenmix einige ihrer Schnitte auf für Curvy-Frauen heraus. Ich durfte wieder beim Probenähen unterstützen, es ist meist nicht damit getan, dass man einfach bestehende Schnitte größer gradiert, kurvige Frauen haben sehr unterschiedliche Herausforderungen. Im Zuge des Probenähens wird auf dieser Feinheiten eingegangen und so kommen dann gut sitzende Schnitte in größeren Formaten auf den Markt.

_DSC6552

Ich brauchte ohnedies dringend neue Westen mit Zipp, so kam mir dieses Probenähen mehr als recht. Nachdem ich Westen mit Kapuzen nicht so gerne mag (die sind mir immer irgendwie im Weg, obwohl ich sie optisch schon sehr schön für kurvige Frauen wirken). Die Sweatjacke kommt mit 3 Kragenversionen daher – ein normaler Kragen, ein Raffkragen und die Kapuze.

_DSC6579

Ich habe mich für den auffälligen Raffkragen entschieden, der gefällt mir optisch ausnehmend gut. Ich habe vor 3 Jahren für meine Tochter eine Paula mit Raffkragen genäht, leider hat sie diese nie vor die Kamera geschafft.

_DSC6573

Als Stoff habe ich für diese Version Jersey verwendet, weil mir das Stoffdesign von Lillestoff einfach so gut gefällt  und ich unbedingt eine Zippweste daraus wollte. Im Kombination mit dem Grobstrick gefällt mir das unheimlich gut.

_DSC6550

Ich habe beim Kragen oben eine Kordel eingezogen. Der Reißverschluss wird bei dieser Jacke mit Webband gearbeitet, das gibt auch ohne Belege eine optisch saubere Innenverarbeitung.

Diese Version ist übrigens mit den ganz normalen Taschen gearbeitet, hier sind auch 3 Varianten vorgesehen.

Unterschriftlogo

Schnittmuster: Paula XL von Bienvenido Colorido / Farbenmix
Stoff: Biojersey „Her Roses“ von Lillestoff, Grobstrick von Jerseymutti

Verlinkt bei Create in Austria, Du für Dich am Donnerstag

 

Ana in kuschelig

Eines meiner liebsten Stücke im Moment ist diese Version der Ana XL von Bienvenido Colorido.

40464186_1879984652047419_8452349382006669312_o

Der kuschelig weiche, eher dünne, aber doch voluminöse Strickstoff ist von Textil Müller und sicherlich schon sehr gut abgelegen.

40421278_1879985225380695_4936072442889109504_o

Dazu kombiniert habe ich „Me“ von Lillestoff – so ist ein wunderbares Basicteil entstanden. Ich habe eine Zwischenlänge zwischen kurz und lang gewählt, mit der Kapuzenversion und gedoppelter Blende.

40514942_1879985112047373_669594360748179456_o

Unterschriftlogo

Schnittmuster Ana XL von Bienvenido Colorido
Stoffe: Strickstoff von Textil Müller, Me von Lillestoff

verlinkt bei Create in Austria, Du für Dich am Donnerstag,

Lillesol Jerseykleid No. 62

Manche Stoffe werden blitzschnell vernäht – kaum trocken vom Wäscheständer – zack – auch schon unter der Nähmaschine (Beitrag enthält Werbung).

_DSC4898

Aber ich fand den Stoff einfach für das Probenähen des Strandkleides von Lillesol perfekt.

_DSC4912

Genäht habe ich die Version mit ausgestelltem Rockteil, überschnittenen Ärmel und Kurzarm, V-Ausschnitt sowie Fake-Tunnelzug (darunter verbirgt sich der Gummizug).

_DSC4936

Ein wirklich schnell genähtes Kleid …

_DSC4918
Unterschriftlogo

Schnittmuster: Lillesol Basic No. 62 – Jerseyshirt/-kleid (das Schnittmuster wurde mir im Zuge des Probenähens zur Verfügung gestellt)
Stoff: Meerjungfrau / Susalabim / Lillestoff  – gekauft bei Stoffprinzessin

verlinkt bei Create in Austria, AfterworkSewing

 

Smila Roses

Lang gehütet … schon fast vergessen, gestern in den  Tiefen des Stoffschrankes gefunden und spontan ein Kleid für mich gezaubert. Und super happy damit.

_DSC5035

Ich habe Lady Zeena von Mialuna als Schnittmuster verwendet und einfach zu einem Kleid verlängert. Die Ärmel sind ca. 1/2 Länge.

_DSC5043

Das Kleid habe ich gleich heute ausgeführt, es ist herrlich luftig – das richtige bei der Hitze derzeit.

_DSC5075

Sämtliche Säume wurden mit der Cover eingefasst, auch der Kleidsaum unten. Ein sehr schlichtes Kleid, dass aber durch die Ausschnittlösung mit pink aufgepeppt wird.

_DSC5054

Unterschriftlogo

Schnittmuster: Big Lady Zeena – zum Kleid verlängert
Stoff: Lillestoff Smila Roses

verlinkt bei Create in Austria, After Work Sewing

Lillesol Jerseykleid No. 36

Für dieses Kleid habe ich auch einen Lillesstoff sehr schnell vernäht, den ich erst kurz zu Hause hatte. Ich finde die Farben so herrlich sommerlich.

_DSC4709

Entstanden ist ein Jerseykleid im Zuge des Probenähens für das neue Lillesol Jerseykleid. Es ist ganz rasch genäht und ein herrlich unkompliziertes Teil für den Urlaubskoffer. Da hier ist die Variante mit überschnittenen Ärmel, kurzem Arm, V-Ausschnitt und schmalen Rockteil. (Das Schnittmuster wurde mir für das Probenähen kostenfrei zur Verfügung gestellt).

_DSC4702

Unterschriftlogo

Schnittmuster: Lillesol Woman No. 36 – Jerseykleid
Stoff: Lillestoff – ich habe leider keine Ahnung wie der heisst

verlinkt bei Create in Austria, HOT

Weihnachtsshirt

_DSC3681
Faxen machen und blödeln mit Papa

Gestern habe ich Euch das heurige Weihnachtskleid gezeigt, heute kommt das Shirt. Das Shirt wurde schon fleissig in der Vorweihnachtszeit getragen und als Schnittmuster kam das Frühlingsshirt von Lillesol & Pelle zum Einsatz – ein Klassiker bei uns. Meine Tochter liebt dieses Shirt-Schnittmuster.

_DSC3688

Ich übrigens auch, es lässt auch noch kleinere Stoffstücke gut verwenden und in Szene setzen…

_DSC3717

Das Shirt wurde untertags am Heilig Abend auch getragen, dabei sind beim Warten aus die Bescherung diese Fotos entstanden, die so ein wenig die Anspannung vom kleinen Fräulein wiederspiegeln …

_DSC3720

unterschfitlogo

Stoffe: Wichtelwinter und Wichtelringel von Susalabim / Lillestoff; Glitzersweat von Die Stoffdealerei
Schnittmuster: Lillesol & Pelle Basics No. 53 – Frühlingsshirt