Frau Emma von Schnittreif

Frau Emma stand auch schon lange auf meiner Liste der zu nähenden Schnittmuster und in meiner Phantasie sah das Shirt super aus. Ich hatte 2 Kaufshirts in dem Stil, die habe ich geliebt…

_dsc0564

Nun ja, ich bin nicht sicher, ob es am Stoff liegt oder an der Farbe – dieses Shirt wird nicht mein Lieblingsshirt. Es tut glaube ich nichts für mich, das gibt es bessere Schnitte für mich.

_dsc0569

Kombiniert mit meiner Wollwalkjacke, die ich mir schon vorletztes Jahr genäht hatte, ist es aber dann doch eine brauchbare Kombi.

_dsc0579

Der Schnitt der Walkjacke ist grundsätzlich von der blitzblauen Kaufjacke abgenommen, jedoch ist diese länger und hat eine ganz andere Kragenform.

_dsc0594

Mir gefällt diese Art von Kragen super gut – jedoch praktisch das Teil damit nicht. Durch den voluminösen Kragen tut man sich dann doch schwer eine Winterjacke oder -mantel darüber anzuziehen.

_dsc0595

Das hatte ich beim Nähen nicht bedacht. Der Kragen ist übrigens ganz einfach ein Rechteck in der Länge des Kragenausschnittes. Die Enden sind mit Gummiband gerafft und dann einfach am Ausschnitt angenäht.

LG Claudia

Schnittmuster Shirt: Frau Emma von Schnittreif
Stoff: Stenzo Jersey
Schnittmuster Walkjacke: von Kaufjacke abgenommen und mit Kragen ergänzt
Stoff: Schurwollwalk – in einem Forum ertauscht

verlinkt bei Create in Austria, HOT , Creadienstag

Dreamy Plants Vol. III – Josy

_DSC8516

Ich hatte Euch ja vor einigen Tagen die Indigo Hose mit dem Lillesol Sommershirt gezeigt. Es war eine Resteverwertung von meinem Dreamy Plants Stoff von Alles Näht.

_DSC8506

Ich hatte ursprünglich diese Josy von Schnittreif/Fritzi dazugenäht. Aber in Kombination mit der Hose hatte es dann doch etwas Pyjamahaftes …

_DSC8521

So sieht es in jedem Fall besser aus. Unsere Josy ist leider noch eine Idee groß ausgefallen, aber das Kind wächst leider eh so schnell..

_DSC8512

 

Schnittmuster Josy von Schnittreif/Fritzi
Stoff: Dreamy Plants + Trigema Jersey

Schönen Abend!

Claudia

Frau Fannie

Schon sehr viel Zeit vergangen, seit dem letzten Post, sorry!

_DSC6202

Vor Weihnachten ist hier der alljährliche Wahnsinn ausgebrochen. Ich habe immer viel zu tun vor Weihnachten, aber heuer hatte ich das Gefühl, jeder dachte, die Welt hört nach Weihnachten zu existieren auf … echt schlimm. Irgendwie war ich so gefordert und ausgebrannt, ich habe tatsächlich wochenlang NICHTS genäht.

In den Ferien sind dann doch einige Sachen entstanden, vor allem für mich. Heute zeige ich euch eine Frau Fannie von Schnittreif in Gr. XL aus schwarzem Scuba. Schwarz ist so gar nicht meine Farbe, aber ich wollte den Stoff genau für dieses Kleid probieren. Ich musst für mich das Oberteil um 6 cm kürzen, damit die Taille korrekt sitzt. Und ohne buntes Tuch steht es mir leider gar nicht.

Heute habe ich mir die Zeit genommen und alle Kleidungsstücke, die in den letzten Wochen entstanden sind, fotografiert. Demnächst zeige ich also wieder regelmäßig etwas her.

Schönen Abend!

unterschfitlogo

verlinkt bei Create in Austria

Vlieland von Schnittreif

… gehört zu meinen All-Time-Favourites. Das ist ein Kleiderschnitt, der wunderbar die Figur umschmeichelt und im Sommer schön luftig ist.

Hier aus Viscose Jersey von Textil Müller, Kritzendorf – ich liebe diesen Stoff. Die Ärmel sind aus Trigema-Jersey, man kann sich also ausrechnen, wie „kostspielig“ dieses Outfit ist :-).

Vlielandunterschfitlogo

verlinkt bei Create in Austria