wieder gesund …

Nachdem ich ja auf meiner Dänemark-Reise ziemlich krank geworden bin (Bindehautentzündung, eitrige Angina) – war ich doch länger ausser Gefecht. Nun geht es mir – dank Antibiotika – wieder gut – diesesmal halfen keine Hausmittelchen mehr :-(.

Ein neues E-Book hat Einzug gehalten, ich konnte einfach  nicht wiederstehen: Josefinchen von Allerlieblichst. Ein ganz, ganz süsser Schnitt – das nächste verlängere ich mal ordentlich und mache einen Rüschensaum dran.

Dieses  mal habe ich mich ein wenig mit den Säumen gespielt und elastisches Gummiband dazwischen gefasst, sieht sehr nett aus. Meine Version ist mit Webware vorne unten und an den Ärmeln, passt ganz wunderbar!

 
 
Ach ja, diese Leder-Puschen sind schon vor einem halben Jahr entstanden, aber den Gummi habe ich erste jetzt eingezogen – nun werden sie auch getragen. Obwohl, ich bin mit der Paßform nicht so happy – welches Schnittmuster nehmt ihr so für klassische Puschen?
 

LG Claudia

5 Gedanken zu “wieder gesund …

  1. Das ist ja entzückend geworden! So ein süßes Kleidchen! Die Puschen gefallen mir auch sehr, tut mir leid, dass du mit der Passform nicht zufrieden bist. (Mit einem Schnitt kann ich nicht aushelfen, aus dem Puschenalter sind meine Mädchen schon draußen.)
    Schön, dass du wieder gesund bist!
    Liebe Grüße
    Anneliese

  2. Fein, dass du dich wieder erholt hast!
    Dein Josefinchen ist wunderhübsch geworden, ein richtiger Mädchentraum.
    Am liebsten verwende ich (zu den seltenen Gelegenheiten) Bepuscht von FM.
    VLG Ena

  3. Ohhhhh so süß!!! Ich überlege auch, ob ich mir dieses Schnittmuster kaufe, da kann man sich ja herrlich austoben <3
    Schön, dass es dir wieder besser geht! Manchmal hilft eben nur die Keule 😦
    Lg,
    Josy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s