Big Lady Cadiz Parka

+++ Beitrag enthält Werbung +++

Ich habe mir letzten Winter ja schon einen gefütterten Winterparka aus Softshell genäht, der mir im Winter wunderbar warm und trocken auf der Hundewiese hält.

Nun gibt es auch eine ungefütterte Version davon. Es gab heuer schon einige warme Tage, da war diese Version perfekt! Ich habe ganz dünnen Softshell verwendet, der Parka ist federleicht geworden und trägt sich super angenehm.

Bis 24.3. gibt es das Schnittmuster noch zum Einführungspreis. Es ist sicherlich kein Projekt, dass man eben schnell mal näht, schon ein wenig aufwendiger, aber es lohnt auf jeden Fall!

Für mich muss so ein Parka bestimmte funktionale Kriterien erfüllen, daher habe ich mir innenliegende Bündchen genäht (sind im Schnittmuster nicht vorgesehen – ich habe hier ein Fertigbündchen verwendet).

Und nachdem es mich immer stört, dass die Kapuze ins Gesicht hängt, habe ich am Hinterkopf diesen Kordelstopper eingenäht, damit lässt sich die Kapuze raffen und hängt nicht mehr soweit in die Stirn.

Hier kann das ein wenig erkennen, hoffe ich.

Schnittmuster: Big Lady Cadiz – Softshell Parka (das Schnittmuster wurde mir im Zuges des Probenähens gratis zur Verfügung gestellt)
Softshell: Textil Müller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s