Volant Bluse für das kleine Fräulein

Nachdem ich Euch gestern meine Volant Bluse gezeigt habe, folgt natürlich auch die von Frl. Thurnmühle. Das Fräulein hasst Kleidung aus Webware – sie findet Jersey viel besser.

_DSC4465

Als ich ihr das Schnittmuster gezeigt habe, kam natürlich gleich die Frage nach dem Material. Beim Wort „Webware“ hat sich gleich dankend abgewunken … Ich hatte mir dann überlegt, ob ich diese Bluse im Trachtenstil nähen soll, habe mich aber dann kurzfristig anders entschieden.

_DSC4463

Habe beim Frläulein beim Anblick der Bluse zunächst nur hochgezogene Augenbrauen geerntet. Die Frage: „Was soll das überhaupt für eine Farbe sein …?“ hat mich nichts Gutes vermuten lassen … Gleich gefolgt von: „Mach Fotos, aber ich ziehe die danach nicht mehr an!“

_DSC4481

Als sie dann die Fotos gesehen hat, meinte sie dann doch: „Ich glaub, die kann ich in die Schule anziehn!“ – Hat sie übrigens tatsächlich schon gemacht – ich kann es kaum glauben … Sieht aber auch lässig aus, oder?

_DSC4477

*** Beitrag enthält Werbung ***

Unterschriftlogo

Schnittmuster: Lillesol & Pelle Basics No. 61 – Volant Bluse
Stoffe aus dem Fundus

verlinkt bei Create in Austria

Volant-Bluse

Für diese Volant-Bluse habe ich die wunderbar, weich fallende Viscose von der Stoffprinzessin verarbeitet.

_DSC4547

Ich mag die Farbe an sich sehr gerne, aber eigentlich steht mir so dunkel nicht so gut zu Gesicht. Aber dadurch, dass der Stoff lebendige Blumen in Rottönen hat, geht das ganz gut, wie ich finde.

_DSC4562

Leider knittert der Stoff recht stark – das ist ein bisserl schade.

_DSC4565

Ich habe hier die Variante 1/2 Arm mit Volant und V-Ausschnitt genäht. Die Bluse ist recht einfach zu nähen.

_DSC4567

„Werbung“ – Das Schnittmuster wurde mir im Zuge des Probenähens zur Verfügung gestellt.

Unterschriftlogo

Schnittmuster: Lillesol & Pelle Woman No. 35 – Volant Bluse
Stoff: Viscose von der Stoffprinzessin

verlinkt bei Create in Austria, Du für Dich am Donnerstag,

Belleza Sommerkleid

Heute zeige ich euch eines meiner beiden Belleza-Kleider von Lillesol & Pelle.

_DSC4629

Hier die luftige Sommervariante aus leichtem, hellgrauen Seersucker-Material. Ein super dünner Stoff – das Kleid ist unheimlich luftig  … Geschlossen wird es seitlich  mit einem Zipp.

_DSC4620

Das Kleid ist eigentlich recht rasche genäht und nicht aufwendig zu nähen. Auch das Einnähen des Zipps wird sehr gut erklärt.

_DSC4621

Unterschriftlogo

*** Dieser Beitrag enthält Werbung, das Schnittmuster wurde mir für das Probenähen zur Verfügung gestellt ***

Schnittmuster: Kleid Belleza – Lillesol Woman No 34
Stoff aus dem Fundus

verlinkt bei Create in Austria

Sara …

_DSC4684

Sind die nicht wunder-, wunderschön? Der Stoff heisst Sara und ist eine Eigenproduktion von der lieben Stoffprinzessin. Diese Retroblumen finde ich einfach umwerfend und die habe ich für MICH gekauft (ok, das kleine Fräulein hat erwartungsgemäß auch keinen Bedarf angemeldet – bei den blauen Retroblumen sind wir noch am verhandeln).

_DSC4676

Eigentlich hätte es nur ein Shirt werden sollen, aber he – es ist Sommer, das schreit doch noch einem Kleid? Als Schnittmuster habe ich das Lillesol & Pelle Raglanshirt/-kleid genommen, jedoch unten bedradigt – und damit hat genau 1 Meter vom Motivstoff für mich gereicht.

_DSC4672

Unterschriftlogo

Schnittmuster: Lillesol & Pelle Woman No. 39 – Raglanshirt/-kleid (ab Hüfte begradigt)
Stoff: Sara Retroblumen in braun/pink von der Stoffprinzessin + passender Unijersey in pink, Bündchen in grünmeliert – Quelle unbekannt

verlinkt bei MeMadeMittwoch und Create in Austria

MaElice für mich

Heute ist es wieder kühler … Zeit meine MaElice von Ki-ba-doo wieder einmal auszuführen. Für  meinen Mann durfte ich ihn ja Probenähen, da habe ich beschlossen, diesen Hoodie brauche ich auch für mich.

_DSC4137

Ein sehr bequemes Teil, ich mag die Kapuzenlösung sehr gerne. Einzig bei einer weiteren Version muss ich die Kapuze komplett füttern, wenn der Sweat innen hell ist, das sieht dass besser aus.

_DSC4132

Unterschriftlogo

Schnittmuster: MaElice von Ki-ba-doo
Stoffe: Stretch-Sweat Grafix dunkelblau-apfelgrün von der Laitnerei, gekauft bei Michas Stoffecke, Kombistoff aus dem Fundus

verlinkt bei Create in AustriaCreate in Austria und RUMS

Seike

seike06

Weiter geht es mit den Basic-Shirts – hier eine Seike von Kibadoo. Ganz schlicht aus meliertem jeansblauem Jersey, dunkelrote Covernähte und vorne ein ganz tolles Bügelbild – fertig ist ein gern getragenes Sommer Basicshirt.

seike04

Auch hier wieder vorne kürzer als hinten und schön leger geschnitten und luftig. Das Bügelbild ist mittlerweile vom vielen Waschen leider schon viel heller …

Unterschriftlogo

Schnittmuster: Seike von Kibadoo
Stoff: melierter Jersey in jeansblau von Megastoffen
Bügelbild: Mut mit Stil

verlinkt bei Create in Austria

 

Lady Aimee für die kleine Lady

_DSC4450

Ich habe das Schnittmuster Lady Aimee für das kleine Fräulein entdeckt – in der kleinsten Damengröße geht das schon sehr gut für ein legeres Sommer-Shirt.

_DSC4404

Ich mag vor allem, dass man mir relativ wenig Motivstoff auskommt – so kann man aus Resten von Lieblingsjersey noch ein hübsches Shirt machen.

_DSC4405

Dieses Shirt wird extrem oft getragen – sie mag vor allem die gerade Schnittführung und dass es vorne etwas kürzer als hinten ist.

Unterschriftlogo

Schnittmuste: Lady Aimee von Mialuna
Stoffe: schwarzer Unijersey von der Stoffprinzessin und Ohnezahn Motivjersey von Stoffe Hemmers

verlinkt bei Create in Austria, Creadienstag, HOT

 

Rose ganz sommerlich

Jetzt habe ich gerade erst die winterlichen Hoodies gezeigt … und  nun haben wir gefühlten Sommer! Knapp 30 Grad hatte es am Wochenende – ich bin froh, dass ich vor einigen Tagen mit der Sommerproduktion an Shirts begonnen habe.

rose02

Eines der Shirts ist der Winterdauerbrenner Rose von Mialuna. In der bevorzugten Sommervariante von Frl. Thurnmühle ohne Kapuze, aber mit aufgesetzten, kontrastfarbigen Taschen – so mag sie das, und nicht anders!

rose01

Das Fräulein weiß ganz genau, was sie will – oder eben auch nicht! Bemerkenswert – sie tut das auch unmissverständlich kund!

rose03

Auch, wann es genug mit Fotografieren ist :-)!

LG Claudia

Schnittmuster: Rose von Mialuna
Stoffe: Panelstoff von Alles  für Selbermacher, Unijersey von Zwirnpiraten

verlinkt bei Create in Austria, Creadienstag, HOT

Ruby für das Fräulein Thurnmühle

_DSC4244

Natürlich gab es auch eine Ruby für das Fräulein Thurnmühle – Ehrensache! Dieses Mal mit den Teilungen am Vorderteil, wie im Schnittmuster vorgesehen. Eine Fake-Paspel habe ich auch dazwischen gefasst, damit die Teilung optisch gut rauskommt.

_DSC4233

Die Teilungen der Ärmel sind selbst durchgeführt, mangels ausreichend Stoff für die Ärmel, sieht aber so richtig cool aus – meint das Fräulein – auch hier wieder mit Paspel.

_DSC4221

Glitzerbündchen runden das coole Teil noch ab. Und – das Teil wird super gerne getragen!

_DSC4229

LG Claudia

Schnittmuster: Ruby von Mialuna
Stoffe: Sweatüanel von Alles für Selbermacher, Steppsweat grau und Glitzerbündchen von der lieben Stoffprinzessin

verlinkt bei Create in Austria